Ausbildung

Der Verein verfügt über mehrere aktive Angebote

welche hier näher erläutert werden

Turnierhundesport (THS)

Der THS ist ein wichtiger Bestandteil unserer Vereisarbeit.
Regelmäßig nehmen Teams unseres Vereins an Wettkämpfen auf Kreisgruppen- und Landesverbandsebene erfolgreich teil.
Der THS ist in verschiedene Wettkampfarten unterteilt;

Vierkampf 1
Vierkampf 2
Hindernislauf - Turniere
Geländelauf 2000m und 5000m
Combinations-Speed-Cup (CSC)
Qualifikations-Speed-Cup (QSC)
Shorty

Zum Vierkampf gehören Gehorsam, Hürdenlauf, Slalom und Hindernislauf.
Beim THS zeigt sich die Harmonie des Mensch-Hund-Teams, denn alle Disziplinen werden von beiden Partnern
gemeinsam bewältigt.
Entscheidend ist die Fehlerfreiheit und die benötigte Zeit. Die Bewertung erfolgt in verschiedenen Altersklassen,
nach weiblichen und männlichen Teilnehmern getrennt.

 

Begleithunde - Ausbildung

Ein nettes Ausbildungs - Team ist stets
bemüht auf das individuelle Mensch - Hund - Team einzugehen.
Bei uns gibt es keinen militärischen Drill, sondern Sie und Ihr Hund sollen zu einem Team zusammen wachsen,
bei dem es durch Konsequenz, Geduld, positive Konditionierung und kontinuierliches Training gelingt,
das gewünschte Ziel zu erreiche.

Die Begleithunde - Prüfung nach den Richtlinien des dhv umfasst einen theoretischen Sachkundenachweis,
die praktische Prüfung mit Leinenführigkeit, Freifolge, Ablage unter Ablenkung sowie Sitz. Platz mit Abrufen
und einem praktischen Verkehrsteil.

Die Begleithunde - Prüfung ist Zugangs - Voraussetzung für fast alle weiteren Hundesportarten.